YJ Title Ticker

Letzte Änderungen :
Previous Next
Zucht
Geschrieben von: Administrator   


..let´s spend our life together

Dieser Name, den wir für unseren Kennel ausgewählt haben, steht als Motto über dem Zusammenleben mit unseren Tieren, und wir möchten es auch gerne für unsere Welpen und die Welpenkäufer zum Leitthema machen.

A-Wurf (Wurfdatum 24.04.2005)

3 Rüden und 4 Hündinnen erblickten das Licht der Welt.

Lea + Welpen

Wir stehen unseren Welpenkäufern, und auch allen anderen Flat-Besitzern im Umkreis, gerne als Ansprechpartner bei Fragen zur Aufzucht, Haltung und Ausbildung Ihrer Hunde zur Verfügung.

Den Entschluß, mit einer Hündin zu züchten, sollte sich der angehende Züchter nicht zu einfach machen. Wir haben lange überlegt, ob wir mit Lea züchten sollen. In den vergangenen Jahren hat sie uns überzeugt, das sie ein typischer Flat Coated Retriever mit guten Anlagen ist.
Da auch ihre Gesundheitsergebnisse (HD / ED / Augen- Untersuchung) sehr gut sind und sie den Formwert vorzüglich erhalten hat, haben wir beim DRCe.V. ihre Zuchtzulassung (tauglich für die spezielle jagdliche Leistungszucht) beantragt und den Zwingernamen ´...let´s spend our life together´ beim FCI registrieren lassen.



Ein Flat soll ins Haus?

- Was ist das für eine Hunderasse, ist es der richtige Hund für mich, bin ich der richtige Mensch für diesen Hund? Wenn Sie mehr über diese Rasse erfahren möchten, sprechen Sie uns an.

- Rassebeschreibung

- FCI-Standard

Augen auf beim Welpenkauf
- Hier erhalten Sie einen Leitfaden, auf was Sie achten sollten, wenn Sie sich einen Welpen (gleich welcher Rasse) ins Haus holen wollen.

- Das Internet ist heutzutage eine umfassende Informationsquelle, wenn Sie sich über Hunderassen und Züchter informieren wollen. Leider nehmen es nicht alle mit der Wahrheit so genau. Es gibt leider viele Züchter, die sich bemühen, den Eindruck zu erwecken, in einem dem FCI angeschlossenen Verein zu züchten, die mit Schlagworten wie FCI-Papiere und Champion-Titeln um sich werfen, um davon abzulenken, das sie außerhalb der Kontrolle des FCI und des deutschen Mitgliedsverbandes VDH züchten.
Deshalb lassen Sie sich nicht blenden, wenn ein Züchter sich damit brüstet, das seine Zuchthunde FCI-Papiere und -Titel haben. Das bedeutet jedoch nicht, das auch die Welpen automatisch FCI-Papiere bekommen. Auch bietet kein seriöser Züchter Hunde mit und ohne Papiere an (zu unterschiedlichen Preisen), wenn echte Papiere, dann bekommen alle Welpen diese.
Fragen Sie nach, ob er in einem der FCI angeschlossenen Verband züchtet und auch seine Welpen FCI-Papiere bekommen
. Und fragen Sie auch, warum er sich eventuell nur einem ausländischen FCI-Verein angeschlossen hat, um diese Papiere zu bekommen, aber nicht dem Verband VDH seines Heimatlandes, um so vielleicht dessen strenge Auflagen bei der Hundezucht zu umgehen.
Ohne diese Papiere können Sie mit Ihrem tollen Hund an keiner Veranstaltung (Prüfungen und Ausstellungen) teilnehmen, die von FCI-Mitgliedsvereinen ausgerichtet werden. Es nützt Ihnen gar nichts, wenn nur die Elterntiere gültige FCI-Papiere haben, mögen diese Hunde auch noch so gut sein.
Fragen Sie nach, warum außerhalb der anerkannten Verbände gezüchtet wird, die mit ihren Auflagen dafür sorgen, das die Hunderassen über Generationen gemäß dem Standard gezüchtet werden.

- Weitere Informationen rund um den Flat Coated Retriever erhalten Sie beim Deutschen Retriever Club e.V..


- Was muss ich vor / bei der Haltung eines Flat Coated Retrievers beachten ( Link zum Landeshundegesetz NRW / Sachkundenachweis NRW als PDF-Datei ).

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 05. September 2017 um 14:35 Uhr